Angebot_Beratung_und_Unterstützung

Beratung & Unterstützung

Sprechstunden

Neben unseren Veranstaltungen sind wir das ganze Semester über zweimal wöchentlich in unseren Sprechstunden erreichbar. Die anwesenden IKUS helfen bei allen Fragen und vermitteln zur Not an offizielle Stellen. Während den Sprechstunden erfolgen außerdem die Einschreibungen zu unseren Ausflügen und Aktivitäten.

Wir wissen, dass euer Anfang in Magdeburg manchmal schwierig sein kann. Deswegen bieten wir während der Internationalen Willkommenswochen öfter Sprechstunden an.

Abholservice

Jeder Student hat die Möglichkeit anzugeben, dass er bei der Ankunft in Magdeburg von einem unserer Mitglieder abgeholt werden möchte. Dafür muss man bei der Anmeldung dem Akademischen Auslandsamt Bescheid geben oder IKUS direkt eine Mail mit dem Ankunftsdatum und der Uhrzeit schicken. Wir fahren mit euch zu eurer Wohnung und helfen mit den ersten Fragen. Dieses Angebot ist nur für Vollzeitstudierende und Freemover möglich, da für Programmstudenten (z.B. ERASMUS) bereits ein Pick-Up-Service vom Akademischen Auslandsamt angeboten wird.

Bitte beachtet, dass wir euch nicht vom Flughafen Berlin abholen können. Wir haben jedoch hier einige Infos zusammengestellt, wie ihr am schnellsten von dort nach Magdeburg kommen könnt. Wir können euch entweder vom Magdeburger Hauptbahnhof oder vom Zentralen Omnibus Bahnhof (ZOB) Magdeburg abholen.

Übernachtung

Das IKT verfügt über zwei Gästezimmer mit jeweils vier Betten und einer Dusche. Diese Zimmer sind als Notunterkunft gedacht, in der man unter Hinterlegen einer Kaution von 80€ und einer Nutzungsgebühr von 20€ bis zu drei Nächte übernachten kann. Dieser Raum kann belegt werden, wenn man vor Beginn des eigentlichen Mietvertrages anreist oder wenn der Rückflug und der Auszug zu weit auseinander liegen.

Letzte Änderung: 05.06.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: